Abt. Poppenweiler

Seit dem Jahr 1874 sorgt die Freiwillige Feuerwehr für die Sicherheit der Bürger in Poppenweiler. Bis im März 2009 rückten wir aus dem alten Gerätehaus in der Erdmannhäusserstraße 1 zu unseren Einsätzen aus – doch mittlerweile haben wir unser neues Domizil in der Hochbergstraße 112 bezogen.

Von hier rücken wir nun mit den uns zur Verfügung stehenden Fahrzeugen (HLF 20 + MTW) zu Einsätzen in den Stadteilen Poppenweiler sowie Neckarweihingen aus, ggf. verstärken wir bei größeren Einsätzen auch die anderen Abteilungen in Ludwigsburg bzw. die der Nachbargemeinden.

Zur Zeit haben wir durch einen starken Zuwachs aus der Jugendabteilung einen Personalstand von 38 Aktiven, die jederzeit bereit stehen anderen Mensch in Not zu helfen. In den letzten Jahren rückten wir durchschnittlich zu 12 Einsätzen aus, wo wir neben der klassischen Brandbekämpfung mittlerweile auch immer stärker in den Themen der Technischen Hilfeleistung gefordert sind.

Neben den Übungs-, Einsatz- und Wachdiensten veranstalten wir auch jedes Jahr die über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Après-Ski Party und Hallenbiergarten im Frühjahr. Aber auch andere kameradschaftliche Aktivitäten wie Ausflüge, Wanderungen, Besen- und Grillabende stehen auf dem Programm.

Über diese Themen hinaus pflegen wir zusammen mit dem Mitglieder des Fördervereins unsere alten außer Dienst gestellten Fahrzeuge – mit welchen wir auch an Oldtimerfahrten und Festumzügen teilnehmen.